Hotspot der Gastlichkeit

Vorgeschmack: Angebotsbereiche und Specials

Angebotsbereiche der Messe

Küchentechnik
Haus- & Betriebstechnik
mit Sonderschaubereichen

  • Energiemanagement und Heiztechnik
  • Entsorgungssysteme
  • Reinigungs- und Wäschesysteme
  • Buffet- und Getränketechnik
  • Koch-, Kühl- und Spültechnik
  • Die Live-Vorführungen im Coldline "Cook + Chill-Forum" präsentieren Geräte zum Kühlen, zum Schockfrosten, zum Gefrieren und zum schonenden Auftauen
  • Die "BBQ-Lounge" präsentiert alles zum Thema BBQ für die Gastronomie

Nahrungsmittel & Getränke
mit Sonderschaubereichen

  • "LiquidArea" - In-Getränke und Trendspirituosen fachlich kompetent vorgestellt
  • "Die Rösterei" - alles zum Thema hochwertige Kaffees in der Gastronomie mit Produktverkostungen, Fachvorträge, Warenkunde und mehr
  • METRO Deutschland präsentiert sich als Partner der Gastronomie
  • "Street Food Convention" bietet alle Informationen rund um das Außer-Haus-Geschäft

Einrichtung & Ausstattung
IT-Organisation
mit Sonderschaubereichen

  • Außengastronomie, Bad, Fitness und Wellness
  • Mobiliar, Beleuchtung, Tischkultur und Wäsche
  • Informations-, Kommunikations- und Prozesstechnik
  • Themenbereich "Außengastronomie" - vielseitig und innovativ
  • Themenbereich "Hospitality Digital Lounge" führt Sie durch die digitale Zukunft im modernen Gastgewerbe 

Küchentechnik, Haus- & Betriebstechnik

  • Energiemanagement und Heiztechnik
  • Entsorgungssysteme
  • Reinigungs- und Wäschesysteme
  • Buffet- und Getränketechnik
  • Koch-, Kühl- und Spültechnik


mit den Sonderschaubereichen

  • "Cook + Chill-Forum": Die Live-Vorführungen im Coldline "Cook + Chill-Forum" präsentieren Geräte zum Kühlen, zum Schockfrosten, zum Gefrieren und zum schonenden Auftauen
  • "BBQ-Lounge" - Sie präsentiert alles zum Thema BBQ für die Gastronomie

Nahrungsmittel & Getränke

  • METRO Deutschland präsentiert sich als Partner der Gastronomie


mit den Sonderschaubereichen

  • "LiquidArea" - In-Getränke und Trendspirituosen fachlich kompetent vorgestellt
  • "Die Rösterei" - alles zum Thema hochwertige Kaffees in der Gastronomie mit Produktverkostungen, Fachvorträge, Warenkunde und mehr
  • "Street Food Convention" - alle Informationen rund um das Außer-Haus-Geschäft
  • "Genussregion Niederrhein" - Betriebe der Genussregion Niederrhein stellen sich mit ihren Produkten vor

Einrichtung & Ausstattung, IT-Organisation

  • Außengastronomie, Bad, Fitness und Wellness
  • Mobiliar, Beleuchtung, Tischkultur und Wäsche
  • Informations-, Kommunikations- und Prozesstechnik

 

mit Sonderschaubereich

  • "Hospitality Digital Lounge", die Sie durch die digitale Zukunft im modernen Gastgewerbe führt

Inspirierende Specials der GastroTageWest 2020

Für die Zukunft geröstet

Die neuesten Blends und Trends für Kaffeekönner

Der Themenbereich „Die Rösterei“, präsentiert im Rahmen der GastroTageWest, gemeinsam mit regionalen Spezialitätenröstereien, alle Facetten des Trend-Umsatzbringers Kaffee. Im Vordergrund stehen verschiedene hochwertige und spezielle Kaffeesorten. Nicht nur die Qualität des verwendeten Rohkaffees, sondern auch traditionelle und gesundheitsbewusste Röstmethoden sowie der faire und nachhaltige Umgang mit Kaffeebauern und -pflanzern in den jeweiligen Ursprungsländern spielt im Themenbereich „Die Rösterei“ eine wichtige Rolle. Neue und alte Trends, wie der Filterkaffee, der wieder zum Kultgetränk avanciert, sowie die richtige Zubereitung sind Themen an der Kaffeebar, an der geübte Baristas Sie mit frisch zubereitetem Kaffee verwöhnen.
Namhafte Hersteller präsentieren ihre Kaffeemaschinen, mit denen der perfekte Kaffee auch im eigenen Lokal gelingt. Unter anderem zeigt Macchiavalley Vollautomaten und Siebträger-Espressomaschinen für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung. In den täglich angebotenen Workshops erfahren Sie vieles über den Anbau von Kaffee, was man unter Spezialitätenkaffee versteht und natürlich wie der perfekte Espresso, Kaffee oder Milchschaum gelingt.

Die Trends, die Ihr Business befeuern

Heiße Neuigkeiten für die BBQ-Profis und zum Thema Frontcooking

In der „BBQ-Lounge“ der GastroTageWest finden Sie Informationen rund ums Grillen und Smoken in der Gastronomie und auch zum Thema „Frontcooking“ ist auf der Messe viel geboten. Immer mehr Gäste möchten den Köchen bei ihrer Arbeit auf die Finger schauen. Doch das sogenannte Frontcooking kann weit mehr, als den Gast zu unterhalten. Frische und Qualität der Produkte werden präsentiert und die küchenfachliche Kompetenz des Kochs schafft Transparenz und Vertrauen. Nicht nur im Sommer wird das Frontcooking gerne auch nach außen verlagert und der Garten oder die Terrasse als Outdoor-Küche genutzt. Die passende Ausrüstung, um Frontcooking in das eigene Gastronomiekonzept zu integrieren oder um den Gästen kulinarische Besonderheiten aus der Outdoor-Küche zu servieren und den Garten in eine ganzjährige Outdoor-Lounge zu verwandeln, zeigen verschiedene Aussteller der GastroTageWest. Bei Live-Präsentationen erleben Sie, wie perfekte Grillergebnisse auch „à la carte“ serviert werden können. Bei Vorträgen steht die Auswahl und Verarbeitung von Fleisch im Vordergrund.

 

 

Liquide Mittel für Ihren Erfolg

Die In-Getränke - berauschende Vielfalt mit und ohne Alkohol

Um den Überblick über sämtliche Neuerungen auf dem Getränkemarkt zu behalten, hat sich die LiquidArea auf die „flüssige Nahrung“ spezialisiert – von Kräuterbrausen und Säften, über Bier, Craft Beer und Wein bis hin zu Spirituosen, wie Whisk(e)y oder Gin. Regionale Brauereien und Mineralquellen präsentieren sich auf der Messe, um ihre Kunden direkt und persönlich anzusprechen.

Genußregion Niederrhein

Essen und Trinken von Profis für Profis

Im Food-Bereich gibt es Händler für Lebensmittel in allen Bereichen der Gastronomie. Ein Schwerpunkt liegt auf der „Genussregion Niederrhein“ mit Produkten und Ideen für eine moderne, regionale Küche. Auf der Messe GastroTageWest präsentieren verschiedene Betriebe der „Genussregion Niederrhein“ ihre Angebote und Erzeugnisse für die heimische Gastronomie.

 

 

Street Food Convention - Wie der Laden läuft und der Rubel rollt

Tipps, Tricks und Erfahrungsaustausch für angehende Food-Trucker

Weder Restaurant noch Imbissbude: Food Trucks sind ein völlig neues gastronomisches Konzept, das den Nerv der Zeit trifft. Food Trucks und Street Food Angebote sind auf dem Vormarsch und derzeit in aller Munde. Zahlreiche Gastronomen betreiben zusätzlich zu ihrem festen Firmensitz einen Food Truck, um auch auf Events präsent zu sein und neue Kunden zu gewinnen.

Die „Streetfood-Area“ zeigt mit BestPractice-Beispielen, wie man zum erfolgreichen Food-Trucker wird und liefert die passenden Produkte. Mit dabei sind erfahrene FoodTrucker, Truck-Anbieter, Wagenbauer und Versicherungen, damit das Round Up zum Erfolg wird.

Die Street Food Convention präsentiert sich ebenfalls mit Informationsangeboten für Foodtrucker auf den GastroTagenWest. Die Messe GastroTageWest informiert in einem Sonderbereich zu diesem Thema: Mit dabei sind erfahrene Food-Trucker, Versicherungen und eine Eventagentur, damit das Round Up zum Erfolg wird.

So ist man heute organisiert

Die digitale Zukunft für das moderne Gastgewerbe

Die „Hospitality Digital Lounge“ macht fit für die digitale Zukunft im modernen Gastgewerbe. Verschiedene Aussteller, bieten Ihnen digitale Lösungen für das Gastgewerbe an, wie zum Beispiel Hotelsoftwares, Kassensysteme, Gäste-W-Lan, Online-Buchungssysteme sowie Software für die Preisgestaltung in der Hotellerie.